Realschule mit Montessoripädagogik der Stadt Siegburg 

Update vom 01.09.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab den 01. September 2020 gibt es seitens der Landesregierung neue Vorgaben für den Schulbetrieb:
• Maskenpflicht im Schulgebäude und auf dem Schulgelände gilt weiterhin
• Maskenpflicht entfällt in den Unterrichtsräumen sobald die Schüler*innen ihre festen Sitzplätze eingenommen haben
• verlässt ein Schüler/eine Schülerin den Sitzplatz, um sich im Klassenraum zu bewegen, muss die Maske getragen werden
• Sportunterricht wird, nach Rücksprache mit dem Schulträger, wieder in der Sporthalle stattfinden

Ich möchte darauf hinweisen, dass es weder die Anzahl der Schüler*innen und Schüler in den Klassen noch die Größe der Räume ermöglichen, die Abstandsregel von 1,50 m einzuhalten. 
Zum Schutz aller am Schulleben beteiligten Personen, die teilweise auch einer Risikogruppe angehören, wäre es daher wünschenswert, wenn Masken im Unterricht auf freiwilliger Basis auch weiterhin getragen würden. 

Mit herzlichen Grüßen
Iris Gust, Schulleiterin

Update vom 26.08.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

das neue Schuljahr hat begonnen und auch an unserer Schule mussten bereits Schülerinnnenn und Schüler in Quarantäne geschickt werden, weil sie als sogenannte Kontaktperson 1 (=Kontakt mit einem bestätigten Corona Fall) vom Gesundheitsamt eingestuft wurden.
Ich möchte an dieser Stelle nochmals deutlich klarstellen, dass die Entscheidungen über häusliche Quarantäne einzelner Personen, die Schließung von Klassen oder der Schule NICHT von mir als Schulleiterin getroffen werden dürfen. Dafür ist ausschließlich das Gesundheitsamt zuständig. 
Ebenfalls erneut der Appell an Sie als Eltern: wenn Ihre Kinder Krankheitssymptome zeigen, suchen Sie einen Arzt zur Abklärung auf und schicken Sie das Kind bitte nicht krank zur Schule. 

Mit herzlichen Grüßen
Iris Gust, Schulleiterin 


Update vom 07.08.2020

Aufgrund der sommerlich hohen Temperaturen, die auch in der kommenden Woche anhalten werden, haben wir folgendes beschlossen:
Der Unterricht endet am ersten Schultag nach der 4. Stunde um 11.20 Uhr.
Für die darauffolgenden Schultage werden wir jeweils am Tag zuvor entscheiden und die Klassen rechtzeitig informieren.

Iris Gust, Schulleiterin 


Update vom 07.08.2020

Bitte beachten Sie unbedingt folgende Information:
Wer nach dem 30.07.2020 aus einem Risikogebiet (s. Auflistung Auswärtiges Amt) zurückgekommen ist, ist verpflichtet, bei Schulbesuch einen negativen Corona Test vorzuweisen. Dieser ist der Schulleiterin am ersten Schultag vorzulegen. 
Ansonsten ist dem Schüler/der Schülerin eine Teilnahme am Unterricht nicht gestattet.


Iris Gust, Schulleiterin 


Update Homepage vom 06.08.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie und ihr sicherlich den Medien schon entnommen habt, gibt es einige Vorgaben für den Beginn des neuen Schuljahres.

Hier die Fakten zusammengefasst:

• das neue Schuljahr startet vollständig im Präsenzunterricht
• Unterrichtsbeginn für die Stufen 6-10 sowie die beiden DFG Klassen ist Mittwoch, 12. August 2020, 8 Uhr
• Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, während des gesamten Schultages, also auch im Unterricht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
• zur Aufbewahrung der Masken, z.B. wenn gegessen oder getrunken wird, bringt bitte jeder/jede eine verschließbare Dose oder einen Gefrierbeutel mit Verschluss mit 
• Eltern bzw. Schülerinnen und Schüler sind dafür verantwortlich, Mund-Nasen-Bedeckungen zu beschaffen
• Unterricht findet im festen Klassenverband statt
• das Wahlpflichtfach ab Klasse 7 sowie der Religions- und Philosophie Unterricht finden in festen, jahrgangsbezogenen Gruppen, ebenfalls statt
• Schwimmunterricht entfällt momentan, da im Ocotpus nur das Freibad genutzt werden kann
• Sportunterricht findet, soweit es die Witterung zulässt, zunächst im Freien statt. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen. 
• Sollte eine Schülerin/ein Schüler Corona relevante Vorerkrankungen haben, wenden sich die Eltern bitte zeitnah an die Klassenleitung.
• die Unterrichts- und Fachräume werden regelmäßig durchlüftet
• im Rahmen des Hygienekonzeptes muss in jedem Raum die Möglichkeit zum Händewaschen, alternativ zur Handdesinfektion gegeben sein 

Sollte es wieder zum Distanzunterricht kommen, wäre uns eine Übersicht wichtig, ob Schülerinnen und Schüler zu Hause über ein digitales Endgerät verfügen (PC, Laptop, Tablet). Diese Rückmeldung erfolgt bitte in der ersten Unterrichtswoche über die Schüler*innen an die Klassenleitung. 
Die Einschulung der Jahrgangsstufe 5 findet am Donnerstag, 13. August 2020, um 12 Uhr statt. Eltern und Kinder haben dazu zu Beginn der Sommerferien Post von der Schule erhalten. Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass pro Kind ein Elternteil an der Einschulungsfeier teilnehmen darf. Eine Voranmeldung im Sekretariat ist erforderlich (Frist war gesetzt auf 07.08.2020).

Mit herzlichen Grüßen
Iris Gust, Schulleiterin 

 



 Alexander von Humboldt - 250. Geburtstag...

    


 

Aktuell

 

Unsere Schule im Überblick




Noch Tage bis zu den Herbstferien


Lehrer-Login

->Kontakt