Impressum

Dieses Angebot wird im Sinne von § 5 Telemediengesetz (TMG) von der Realschule Siegburg erstellt und betrieben. Anschrift: Alexander-von-Humboldt-Realschule Siegburg Zeithstr.72 53721 Siegburg 02241 1026201 Redaktionell verantwortlich im Sinne des Presserechts: Iris Gust Webmaster und technischer Ansprechpartner: Michael Schwab Schulträger, Kreisstadt Siegburg, Der Bürgermeister, Nogenter Platz 10, 53721 Siegburg, Telefon: 02241/102-0, Telefax: 02241/102-284 Haftungsausschluss Die Realschule Siegburg erstellt die Informationen mit großer Sorgfalt und ist darum bemüht, Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit sicher zu stellen. Alle Inhalte sind zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung dar. Die Realschule Siegburg übernimmt keine Gewähr und haftet nicht für etwaige Schäden materieller oder ideeller Art, die durch Nutzung des Dienstes verursacht werden, soweit sie nicht nachweislich durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verschuldet sind. Von unseren Seiten wird auf zahlreiche Angebote im Internet verwiesen. Auf die Inhalte der verlinkten Seiten hat die Realschule Siegburg keinen Einfluss. Wir machen uns die dort aufgeführten Inhalte nicht zu eigen. Für die Angebote Dritter wird keinerlei Haftung übernommen. Zusätzlich weisen wir darauf hin, dass Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung verändert, ergänzt, oder gelöscht werden können. Auch die vorübergehende oder endgültige Beendigung der Veröffentlichung ist ohne Ankündigung möglich. Datenschutzbestimmungen Datenschutzbeauftragter gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist der Datenschutzbeauftragte für den Rhein-Sieg-Kreis, Wolfgang Dax-Romswinkel, Schulamt für den Rhein-Sieg-Kreis, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, Deutschland, Tel.: 02241/13-0, E-Mail: datenschutz-schulen@rhein-sieg-kreis.de. Die Realschule Siegburg unterliegt den Bestimmungen des Nordrhein-Westfälischen Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden. Ihre Rechte als Nutzer Sie haben nach Maßgabe der Artikel 15, 16, 17, 18 und 21 EU-DSGVO gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten gegen Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, (s.o.für den Rhein-Sieg-Kreis).

Hinweise zur Datenverarbeitung

Bereitstellung der Website und Erstellung von Protokoll- oder Log-Dateien: Speicherung von Daten. Sofern nicht anders angegeben, werden nachfolgend erläuterte Daten gespeichert: Log-Dateien Bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebotes werden dort vorübergehend Daten in so genannten Log-Dateien gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetseite erhoben: Datum und Uhrzeit des Abrufs Name des aufgerufenen Internetdienstes, der aufgerufenen Ressource und der verwendeten Aktion Abfrage, die der Client gestellt hat übertragene Datenmenge Meldung, ob der Abruf erfolgreich war IP-Adresse des aufrufenden Rechners Clientinformationen (u.a. Browser, Betriebssystem) Diese Daten aus den Protokoll- bzw. Logdateien dienen zur Abwehr und Analyse von Angriffen auf das Portal sowie einer statistischen Auswertung über das Besucheraufkommen (s.u. Tracking und Statistik) und werden nicht aufbewahrt. Tracking und Statistik Das Internetangebot verwendet keine Werkzeuge zur Analyse des Besucherverhaltens (Tracking-Tools). Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. e, Abs. 3 DS-GVO i.V.m.‚ § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz NRW (DSG). E-Mail-Kontakt Mit dem E-Mail-Kontakt können sofern angegeben folgende Daten gespeichert werden: Anrede Name Vorname E-Mail-Adresse Straße Hausnummer Postleitzahl Ort Telefonnummer Betreff Ihre Nachricht Zeitstempel Benutzer IP-Adresse Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail müssen die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten gespeichert werden, damit wir Ihrem Anliegen entgegen kommen können. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck. Die anfallenden personenbezogenen Daten, die wir per E-Mail oder Kontaktformular erhalten, löschen wir, sobald die Speicherung nicht mehr für den von Ihnen verfolgten Zweck oder im Zusammenhang mit damit ausgelösten Verwaltungsvorgängen und den hierfür geltenden Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Datenübertragung Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden können. Personenbezogene Daten sollten deshalb nach Möglichkeit nur verschlüsselt übertragen werden. Verwendung von Cookies Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Wir setzen keine Cookies ein. Permanente oder Tracking-/Analyse-Cookies werden nicht hinterlegt. Soziale Medien Copyright - Die nicht-kommerzielle Erstellung, Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer oder ausgedruckter Form sind erlaubt, wenn der Inhalt unverändert bleibt, die Quelle angegeben wird (alexander-von-humboldt-realschule.de) und keine Rechte Dritter betroffen sind. Nach (www.schulministerium.nrw)